Nun ist es soweit. Wir starten in den letzten Monat hier in der Schweiz. Es hat uns eine grosse Vorfreude gepackt! Bald gehts richtig los. Und wir spüren, das ist gut so. Wir sind am Packen und treffen die restlichen organisatorischen und administrativen Vorbereitungen. Viele Sachen fallen ein „letztes Mal“ an. Dazu gehört der letzte offizielle Arbeitstag von Simon bei AXXOS, der vorerst letzte Schultag für die Kinder in ihren Klassen, der letzte Volleyballmatch für Daniela und für längere Zeit das letzte winterliche Weihnachtsfest. Wir genisessen die Zeit, welche wir mit unseren Freunden und Familien verbringen dürfen sehr!

Uns wird immer wieder bewusst, wie gut es uns hier geht und welch privilegiertes Leben wir hier haben. Wir freuen uns, dürfen wir zukünftig im Dienste der MAF tätig sein und Gottes Liebe und Hoffnung an Menschen weitergeben , die viel weniger haben als wir. Simon freut sich auf das Fliegen, Daniela auf all die verschiedenen Menschen und Kulturen und die Kinder auf Australiens faszinierende Tierwelt. Zudem werden wir bald Familie Beyeler wiedersehen. Wir haben sie kurz vor ihrer Ausreise kennengelernt. Sie sind jetzt bereits in Mareeba und arbeiten für MAF. Darauf freuen wir uns alle sehr!